Sie sind hier:

Aumund

Das Gebiet um die Kaspar-Ohm-Straße soll als Kleinstgebiet in die Förderung durch das Landesprogramm Lebendige Quartiere aufgenommen werden.