Sie sind hier:

Projektbeispiele Gröpelingen

In Gröpelingen bewegt sich was - Qualifizierungsprojekt für langzeitarbeitslose EU-Zuwanderer

Qualifizierung z.B. zum Bauten- und Objektbeschichter/-in

Mit diesem BIWAQ-Projekt ist es möglich, sich innerhalb von zwei Jahren in drei verschiedenen Berufsfeldern auf eine Gesellenprüfung nach §45 BBIG vorzubereiten und so auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Das Projekt richtet sich vorrangig an langzeitarbeitslose junge Menschen zwischen 26 und 35 Jahren, die EU-Zuwanderer sind, noch keinen Ausbildungsabschluß haben und Interesse an handwerklichen bzw. hauswirtschaftlichen Tätigkeiten mitbringen. MEHR

Verbesserung der Wohn- und Lebenssituation der Bewohner/innen in der Wohnanlage Rostocker Straße

Kinderfest in der Rostocker Strasse

Nach dem Verkauf der Häuser der Wohnanlage besteht dort erstmals die Chance, die unbefriedigende Lebenssituation der BewohnerInnen gemeinsam mit Ihnen und dem neuen Eigentümer grundlegend zu verbessern. Geplant sind Sanierungsmaßnahmen ab Herbst 2011 (u.a. Fassadensanierung, Sanierung der Hauseingänge und Neugestaltung der Außenbereiche), der Abriss des leer stehenden Supermarktes und die Errichtung eines Bewohnertreffs.
MEHR

Kinderatelier im Atelierhaus Roter Hahn

Malen im Atelierhaus

Das Kinder- und Jugendatelier von Kultur Vor Ort im Atelierhaus Roter Hahn veranstaltet regelmäßige künstlerische Werkstätten und Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien.
Zurzeit werden wöchentlich zwei Kleksgruppen, eine Kinderkunstwerkstatt und ein Buchstabenlabor angeboten. Im monatlichen Rhythmus finden Familientage statt, in den Schulferien werden Ferienprojekte durchgeführt. MEHR