Sie sind hier:

Projektbeispiele Grohn

"Starke Kids durch Pferdestärken" - Therapeutisches Reiten im Horthaus Grohn

Gleichgewicht halten auf dem Pferd

Das Reitprojekt „Starke Kids durch Pferdestärken“ wurde mit Kindern aus dem Horthaus Grohn durchgeführt. Schwerpunkte des inklusiven und ganzheitlich konzipierten Projekts waren unter anderem die Stärkung des Selbstbewusstseins und der sozialen Beziehungen. In den heterogenen Reitgruppen hatten alle teilnehmenden Kinder genügend Zeit und Gelegenheit, ihre individuellen Bedürfnisse einzubringen sowie die eigenen Ressourcen zu nutzen. MEHR

Zirkusprojekt der Schule am Wasser

Auf dem Schulgelände der Grundschule am Wasser führte der Zirkus Aaron ein großes, 4-tägiges Zirkusprojekt durch. Es haben 250 Kinder aus dem Quartier (alle Kinder der Grundschule Am Wasser, die Kinder des Horthaus Grohn sowie 45 "Schuwidus" - Schulkind wirst Du der Kita Haus Windeck) teilgenommen. MEHR

Pflanzaktion vor dem Bewohnertreff

Das neubepflanzte Beet

Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn haben Bewohnerinnen der Grohner Düne in der vergangenen Woche das Blumenbett vor dem Bewohnertreff wieder hergerichtet und neu gestaltet. MEHR

Abenteuergrundstück

Blick auf das Abenteuergrundstück

Kinder, deren Lebenswelt sich überwiegend zwischen Einkaufszentrum, Schule und der elterlichen Wohnungen abspielt, besuchen diesen Treffpunkt. Aufgrund dieser Lebenssituation bleibt vielen der Kinder der Zugang zu ländlichen oder naturbelassenen Umfeldern verwehrt. Mit dem "Abenteuergrundstück" in Schönebeck mit naturbelassenen Bewuchs sollen den Kindern elementare Natur- und Umwelterfahrungen vermittelt werden. Das gepachtete Grundstück hat auch einen Zugang zu einem Bachlauf, sodass sich hier vielfältige Spielmöglichkeiten ergeben. MEHR

Bewohnertreff Dünenwind

Eingang zum Bewohnertreff Dünenwind

Der Bewohnertreff Dünenwind hat sich zu einer Anlaufstelle im Quartier entwickelt. Es werden Hilfen bei Behördenangelegenheiten, Alphabetisierungskurse, alltagsorientierte Sprachkurse und Kurse zur Verbesserung der Alltagskompetenz angeboten, darüber hinaus besteht die Möglichkeit an Gesprächskreisen, Frühstücks- und Kochgruppen, Kreativworkshops, einer Nähwerkstatt und Beratungsangeboten teilzunehmen. MEHR